Schwalmstadt - die größte Stadt im Schwalm-Eder-Kreis

Die beiden traditionsreichen Städte Treysa und Ziegenhain bilden mit 11 weiteren Ortsteilen seit der Gebietsreform (1970 –1972) die Stadt Schwalmstadt. Mit über 19.000 Einwohnern ist sie das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Schwalm.

schwalm-120

Schwalmstadt liegt zentral zwischen Kassel und Marburg im Herzen Nordhessens. In den letzten Jahren hat sich Schwalmstadt zu einem Einkaufszentrum für das Umland entwickelt, in dem man ohne Einwirkung hektischen Großstadttreibens auswählen und einkaufen kann. Für Kultur- und Sportfreunde hält Schwalmstadt ein vielfältiges Angebot an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten bereit. Es reicht von nahezu unbegrenzten Sportmöglichkeiten über zahlreiche Veranstaltungen bis hin zu den historischen Stadtkernen.

Übersichtskarte der Stadtteile

Schwalmstadt besteht aus den Stadtteilen Allendorf, Ascherode, Dittershausen, Florshain, Frankenhain, Michelsberg, Niedergrenzebach, Rörshain, Rommershausen, Treysa, Trutzhain, Wiera und Ziegenhain.

Schriftgröße

A
A


Volltextsuche